GRUPPE 1100

Mit Infoständen, Ausstellungen und Vorträgen wollen wir die Regensburger Bevölkerung auf Menschenrechtsverletzungen aufmerksam machen, z. B. durch die weltweiten Kampagnen von Amnesty.

Unser Themenschwerpunkt  ist Russland.

>>Aktuelle Urgent Actions zu Russland<<

Als aktives Gruppenmitglied ist die Mitgliedschaft bei Amnesty International kostenlos.

Die Gruppe 1100 trifft sich jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat um 20:00 Uhr Am Peterstor 2 in Regensburg in den Räumen der Evangel. Studentengemeinde (ESG).

Das Treffen am 7. Februar fällt kurzfristig wegen gefrierendem Regen aus.

Auch auf Facebook .

Kontakt (nur Post)
Amnesty International Regensburg
Gruppe 1100
Postfach 10 01 34
93001 Regensburg
(bitte die Adresse in der Malergasse nicht mehr verwenden!)
mail: mail@amnesty-regensburg.de
(wenn schnelle Antwort gewünscht, bitte per mail)

Wenn Sie uns finanziell unterstützen wollen:
Einmalig für die Gruppe 1100 spenden
Dauerhaft für die Gruppe 1100 spenden

7. Februar 2019